Die nachfolgenden Hinweise sollen Euch helfen sich nach einem Sportunfall und deren Versicherungsfolgen richtig zu verhalten.

Jeder Sportunfall sollte unbedingt umgehend dem Verein gemeldet werden, damit Schadensmeldungen sofort an die jeweilige Versicherung weitergegeben werden können.

Folgende Mindestangaben sind mit Datum auf der Unfallmeldung zu erfassen:

– Datum, Uhrzeit und Ort bzw. Sportstätte des Unfalles
– Ausgeübte Sportart
– Verletzte Person(en)
– Sichtbare oder festgestellte Verletzungen
– Kurze Schilderung des Unfallherganges
– Zeugen des Unfalles und ggf. weitere Unfallbeteiligte
– Name des Meldenden

Bei weiteren Fragen bitte den Vereinsvorstand ansprechen.

Unfallversicherung für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sind über den KSA (Kommunalen Schadensausgleich) versichert.

Jeder Sportunfall bei Kindern und Jugendlichen sollte umgehend über den Verein an den Stadt- bzw. Kreisjugendpfleger der regional zuständigen Kommune/Kreisverwaltung dem Kommunalen Schadenausgleich Hannover gemeldet werden.

Schutz der Sporthilfe Niedersachsen und des Kommunalen Schadenausgleichs Hannover, Marienstraße 11, 30171 Hannover

Ausnahme hier: Unfälle von Kindern und Jugendlichen, die einen Zahn-, Brillen- oder Hörgeräteschaden zur Folge haben, werden an die ARAG gemeldet.

Das Formular zur Schadensmeldung findet ihr hier als Download

KSA-Unfall-Meldung – Vordruck

Unfallversicherung für Erwachsene

Erwachsene sind über den Sportversicherungsvertrag, den der LSB (Landessportbund) mit der Sportversicherung der Sporthilfe Niedersachsen (ARAG Sportversicherung) abgeschlossen hat, versichert.

Das Formular zur Schadensmeldung findet ihr hier als Download

Sportunfallmeldung ARAG

Sportversicherungsvertrag Stand 2018

Denkt bitte aber auch immer daran, die Sportversicherung ist nur unterstützend. Erster Ansprechpartner ist immer eure gesetzliche oder private Krankenversicherung.

Wir wünschen Euch eine unfallfreie Zeit - immer und überall -

   
© 2013-2018 Sport Jongleure Dreilingen e.V.

LOGIN